Fotografie

Fotografie

Weiter geht es mit meinen mitgebrachten Eindrücken aus dem Thailand-Urlaub. Heute lautet das Motto „Gesichter Thailands”. Aufgenommen hatte ich die Fotos auf der Strasse und beim bummeln über Märkte. Leider sind weitaus weniger der Fotos gut geworden, als ich das erwartet hatte. Viele waren leider unscharf, what a fuck. Der freundlich lächelnde Herr auf dem obigen Foto ist ein Kunde in Tante Oijs (die Tante meiner Frau) Laden. Er kam …

weiterlesen

Kleine Figuren ablichten macht mir seit den Danbos richtig Spaß. Ein paar der Fotos haben es sogar aus der digitalen Welt auf Papier und damit an die Wand unseres Wohnzimmers geschafft. Immer nur Danbos ablichten wird auf die Dauer dennoch ein klein wenig eintönig. Nach weiteren Figuren hatte ich mich auch schon umgeschaut, aber klick gemacht hat es bisher noch nicht. So ein Ding muss mir auf Anhieb gefallen. Den …

weiterlesen

Meinen Danbo bzw. die beiden Danbos habe ich nun einige Wochen. Sie machen mir, wie erwartet, viel Spaß und werden häufig von mir abgelichtet. Meine Fotos der beiden Figuren im Netz und auch bei uns an der Wohnzimmerwand, haben schon häufiger zu Fragen geführt. Was sind das für Figuren oder wo hast Du die her, sind zum Beispiel solche Fragen. Das habe ich heute man zum Anlass genommen, um die Danbos in …

weiterlesen

Endlich, ich durfte heute zum Zollamt und dort zwei Gefangenen auslösen. Die kamen per Packet aus Japan angereist und sind nun bei mir eingezogen. Danbo nennen sich die Kameraden, die ich mir am 14. Oktober gekauft hatte. Der Danbo ist eine Spielzeugfigur und ein echt cooles Fotomodell. Fotos des Danbos haben mir schon immer richtig gut gefallen. Klar, dass ich über kurz oder lang auch einen haben wollte. Nun denn, …

weiterlesen

Hier und da kam gestern die Sonne noch durch und man konnte durchaus von einem angenehmen Wetter sprechen. Das habe ich genutzt, um seit langem mal wieder Ausschau nach ein paar Makromotiven zu halten. Fündig wurde ich bei einer zertretenen Nacktschnecke. Nicht unbedingt ein prickelndes Motiv, aber das Ding hatte so seine Vorteile. Belagert wurde die tote Nacktschnecke von einer Gang Schmeißfliegen, die dort ein Festmahl feierten. Die Gier nach …

weiterlesen

Ich weiß nicht wem es schon aufgefallen ist, aber seit Anfang dieser Woche ist ein neues Theme im Einsatz. Es ist dem Vorgänger sehr ähnlich vom Aussehen, so dass es für euch Stammleser keine großartige Umstellung ist. Der Grund für den Wechsel liegt an der Präsentation der Videos und vor allem meiner Fotos. Wer Fotos präsentieren möchte, der kann dies nicht vernünftig in einem Format von 570px im Beitrag. Fotos …

weiterlesen